12. Februar 2017

Jennifer L. Armentrout - Lux 05 - Opposition - Schattenblitz


Hallo ihr Lieben,

hier sind wir nun beim Finale...


 

Autor: Jennifer L. Armentrout
Titel: Lux 05 - Opposition - Schattenblitz
Originaltitel: Opposition(A Lux Novel Book 5), 2014
Erscheinungsdatum: 29.04.2016
Verlag/Quelle: Carlsen
Genre: Young Adult Fantasy
Seiten: 416
Preis: 19,99€/Hardcover
ISBN: 978-3-551-58344-4
Homepage: Jennifer L. Armentrout

Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund Loki in West Virginia. Schon im Matheunterricht schrieb sie Kurzgeschichten, was ihre miserablen Zensuren erklärt. Wenn sie heute nicht gerade mit Schreiben beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Mit ihren romantischen Geschichten stürmt sie in den USA – und in Deutschland – immer wieder die Bestsellerlisten.

Katy kann noch immer nicht fassen, dass Daemon sie verlassen und sich der Armee der Lux angeschlossen hat. Seit deren Invasion ist ein Krieg ausgebrochen, der schon viele Menschenleben gekostet hat. Niemand ist mehr sicher, doch um der schwangeren Beth zu helfen, wagt Katy sich aus dem Haus. Als ihr größter Wunsch in Erfüllung geht und sie Daemon begegnet, scheint dieser jegliche Gefühle für sie verloren zu haben. Katy muss herausfinden, ob noch etwas von dem Daemon, den sie liebt, in ihm steckt – bevor alles verloren ist.

Früher hatte ich mir für den unwahrscheinlichen Fall, dass ich den Weltuntergang miterleben würde, immer vorgenommen aufs Dach unseres Hauses zu steigen und so laut wie nur irgend möglich >> It's the End of the World as We Know it (And I Feel Fine)<< von R.E.M. zu grölen.

Katy kann es nicht glauben. Daemon hat sie verlassen, und sie weiß nicht ob sie ihn jemals wiedersehen wird…

Hier sind wir nun beim Finale.
Es geht direkt weiter nach dem Cliffhänger in Origin.

Katy, nun ja was soll ich noch sagen. Auch nach dem ich die ganze Reihe jetzt durch habe, bin ich immer noch von Katy begeistert. Sie hat zwar manchmal so ihre Momente, aber sie ist für mich immer noch eine Starke Protagonistin, die es sich nicht nehmen lässt, für die Liebe ihres Lebens zu kämpfen. Sie ist nicht perfekt, gar keine Frage. Aber genau das macht sie in meinen Augen so außergewöhnlich und Menschlich.
Daemon ist auch im diesem Buch über sich hinausgewachsen. Er würde alles für Katy tun. Woran ich, wenn ich ganz ehrlich bin zuerst gezweifelt habe. Nachdem die anderen Lux auf der Erde gelandet sind, hat er sich so geändert, das ich zuerst Angst bekommen habe, dass er sich von Katy abwendet und etwas mit einer der eiskalten Lux anfängt. Schande über mich das ich an ihn gezweifelt habe.

Auch der Abschluss dieser Reihe ist sehr spannend und actionreich geschrieben. Leider gibt es auch hier zum Ende hin einige traurige Momente, wo man doch besser Taschentücher griffbereit haben sollte. Da das Buch abwechselnd aus der Sicht von Katy und Daemon geschrieben wurde macht es umso besser. Man versteht viel leichter, warum die Protagonisten Entscheidungen treffen, die für uns Leser manchmal nicht nachvollziehbar sind. Auch das das Buch nicht gerade zum Abschluss hineilt und sich doch etwas mit dem ende Zeit lässt hat mir sehr gut gefallen. Das einzige was mir absolut nicht gefallen hat war, dass es schon zu Ende ist…seufz.

Die Autorin hat mit ihrem Schreibstil und temporeichen Erzählstil wirklich eine außergewöhnlich gute Reihe geschrieben, die es einen schwer machen die Bücher aus der Hand zu legen. Mir fehlt Dank der Reihe einiges an Schlaf, da es mir manchmal unmöglich war, mit dem Lesen aufzuhören.
Es gibt wirklich nicht so viele Reihen die es mit dieser aufnehmen können.
Das einzige was jetzt noch fehlt ist die Vorgeschichte von Dawson und Beth.
Ich hoffe der Carlsen Verlag bringt sie noch auf Deutsch heraus.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen